Stücklistenbasierte Planzeitermittlung für Montageprozesse

Montage kompletter Maschinen effektiv kalkulieren

Planzeitermittlung für MontageprozesseFür die Stücklisten von Maschinen- und Anlagenbauern besteht die Notwendigkeit einer exakten Planzeitermittlung für einzelne Montagegänge. HSmont ist ein stücklistenbasiertes System zur Planzeitermittlung für umfangreiche Montageprozesse. Jeder Stücklistenposition wird automatisiert, regelbasiert oder manuell ein Montageaufwand zugeordnet. Dieser beschreibt jeweils die Tätigkeiten für den Einbau eines Teils oder einer Baugruppe in die nächsthöhere Strukturebene. Ziel ist es, anhand von Stücklistenpositionen Montagezeiten abzuleiten.

Individuell modifizierbar

HSmont nutzt verschiedene Such- und Vergleichsalgorithmen und weist anschließend Vorgabezeiten zu. Dazu werden die Felder der Stückliste, wie z. B. Artikelnummer und Benennung, nach bestimmten Begriffen und Dimensionen durchsucht. Die Suchbegriffe sind in Tabellen gespeichert und können vom Anwender modifiziert und ergänzt werden. Über ein Regelwerk erfolgt die Zuordnung von Zeitbausteinen und Zeitwerten. Dabei können auch größen- und gewichtsabhängige Zeitwerte zugeordnet werden. Einmal bewertete Stücklistenpositionen werden gespeichert und bekommen bei erneutem Auftreten denselben Zeitwert. Komplexitätsgrade und Montageplätze werden zusätzlich berücksichtigt. Aus vorgelagerten ERP-, PDM- bzw. CAD-Systemen können Stücklisten übernommen werden. 

Planzeitermittlung für Monategprozesse
Zeitlich bewertete Montagestückliste

 

Zeitbewertung im Dialog

Baugruppen, in denen unbewertete Positionen enthalten sind, werden speziell gekennzeichnet. Über die Eingabe der Montagezeit, die Auswahl eines Zeitbausteins oder einer Analyse wird der Montageaufwand der Stücklistenposition direkt zugeordnet. Zusatzaufwände, die nur in der konkreten Baugruppe anfallen, können über sogenannte Z-Zeilen in die Stückliste eingebracht werden. 

Montagezeitermittlung
HSmont: Vorgehen bei der Montagezeitermittlung

HSmont ist Ihre Lösung, wenn das Ihre Anforderungen sind:

  • • Hoher Automatisierungsgrad in der Planzeitermittlung für Montageprozesse
  • • Einfache Massendatenänderungen
  • • Multilingualität
  • • Einheitliche Kalkulationsbasis
  • • Abbildung aller technologischen Verfahren von Stahlbau, Mechanischer Fertigung und Montage

 

Ihre Vorteile:

  • • Montage kompletter Maschinen effektiv und weitgehend automatisiert kalkulieren
  • • Web- und regelbasiert sowie erweiterbar um eigene Such- und Vergleichsalgorithmen
  • • Ideal für Variantenfertiger
  • • Einheitliche Kalkulationsbasis
  • • Sofort einsetzbar und unternehmensspezifisch modifizierbar 
  • • Reduzierung des subjektiven Faktors
  • • Nahtlose Integration in das bestehende IT-Umfeld und intuitive Bedienbarkeit

 

Sprechen Sie uns an!